Inhalt

  
  
Das von uns erstellte Vor-Kauf-Gutachten beinhaltet folgende Punkte:


DATEN DES GUTACHTENS 

In diesem Abschnitt werden Informationen zum Aussteller des Gutachtens, zum Auftraggeber und zum Gegenstand des Gutachtens zusammengetragen. 


VORGESCHICHTE

Angabe des Datums, an dem die Begehung der Immobilie stattgefunden hat, die erfassten Daten sowie die an den Aussteller ausgehändigten Unterlagen sowie weitere Informationen, die für die Ausstellung des Gutachtens von Bedeutung sind.


ALLGEMEINE ANALYSE DER IMMOBILIE 

Unter diesem Punkt werden die gesamten Informationen zur Identifizierung der Immobilie (Standort und Katasternummer), allgemeine Merkmale, Besitz- und Belegungsverhältnisse, Schutzvorschriften, die Beziehung zur Eigentümergemeinschaft (falls zutreffend) sowie die städtebauliche Lage zusammengetragen.


BAUBESCHREIBUNG 

Das Gutachten beinhaltet eine detaillierte Beschreibung der baulichen Merkmale der Immobilie.


FESTSTELLUNG DER MÄNGEL, URSACHENANALYSE, VORSCHLAG VON MAßNAHMEN 

In diesem Abschnitt werden mögliche Baumängel aufgezeigt, die Ursachen werden analysiert und es werden Lösungsvorschläge für deren Behebung unterbreitet.


VORLÄUFIGER KOSTENVORANSCHLAG FÜR DIE DURCHFÜHRUNG VON MAßNAHMEN ZUR MÄNGELBESEITIGUNG

Das Gutachten beinhaltet einen vorläufigen Kostenvoranschlag für die Durchführung der vorgeschlagenen Maßnahmen zur Mängelbehebung.


SONDERWÜNSCHE DES KUNDEN

In diesem Abschnitt werden die Anliegen des Kunden mit Hinblick auf die Immobilie behandelt.


SCHLUSSFOLGERUNGEN

Anhand der erhobenen Daten und zusammengetragenen Informationen werden in diesem Abschnitt die Schlussfolgerungen des Architekten dargestellt.
  
  
►►► KOSTENVORANSCHLAG BEANTRAGEN